voola

Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung der Solvians IT-Solutions GmbH, Speicherstraße 55, 60327 Frankfurt am Main (nachfolgend auch „Betreiber, „voola“ oder „wir“ genannt) für das Angebot „VOOLA“ („VOOLA“) (nachfolgend auch „Website“ genannt).

1. Grundsätzliches / Begriffsbestimmungen / Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch voola

Der Solvians IT-Solutions GmbH ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein ernsthaftes Anliegen.

a) Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind nach der gesetzlichen Definition Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener). Erfasst sind daher Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die keinen Rückschluss auf Ihre Identität zulassen (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Webseite) sind nicht personenbezogen.

b) Welche personenbezogenen Daten werden bei der Nutzung von VOOLA erhoben und verarbeitet?

Grundsatz: Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen.

personalisierte Dienste: Wenn Sie sich für einen unserer personalisierten Dienste (sofern diese gegenwärtig oder zukünftig angeboten werden) registrieren, fragen wir Sie nach Ihrem Namen, Ihre Email-Adresse sowie einem Passwort und ggf. nach weiteren persönlichen Informationen. Die Angaben, die zwingend für eine Nutzung des Dienstes erforderlich sind, sind entsprechend als Pflichtangaben gekennzeichnet. Hinsichtlich der weiteren Informationen unterliegt es Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben.

Zusendung von Newslettern / personalisierte Emaildienste: Sofern Sie über unser System Newsletter abonnieren oder personalisierte Emaildienste anfordern, erfolgt die Zusendung stets allein im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und nach Ihrer vorherigen ausdrücklichen Zustimmung und Bestätigung Ihrer für den Empfang angegebenen Email-Adresse (double Opt-In).

Wer hat Zugriff auf Ihre Daten?: Der Zugriff auf Ihre Angaben ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung befasst sind. Sofern Sie personalisierte Dienste nutzen, die eine Speicherung von Inhalten/Anfragen vorsehen, liegt es in der Natur der Sache, dass diese Inhalte auf Servern von voola gespeichert werden und wir technisch Zugriff darauf haben. Sie können sämtliche Angaben jederzeit ändern oder sich von den personalisierten Diensten jederzeit ganz oder teilweise wieder abmelden. Ferner haben Sie die Möglichkeit, Ihre bei uns angegeben Daten auch wieder vollständig zu löschen. Die hierfür notwendigen Schritte werden jeweils im Rahmen des jeweiligen Dienstes beschrieben.

Cookies: Damit VOOLA so angenehm wie möglich zu verwenden ist, verwenden wir sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die Textinformationen enthalten und so das Wiedererkennen eines Benutzers ermöglichen. Dadurch muss ein Benutzer sich nicht jedes Mal aufs Neue einloggen. Cookies ermöglichen weiterhin die Analyse von Nutzerverhalten. Cookies werden auch eingesetzt, um die Nutzung des Angebotes zu analysieren und den Benutzern interessante Informationen zu geben. Grundsätzlich ist die Nutzung des Angebotes auch ohne Cookies möglich, wobei hieraus erhebliche Einschränkungen in der Funktionalität entstehen können. Internet-Browser lassen sich so einstellen, dass Cookies generell nicht zugelassen werden.

Speicherung von IP Adressen: Durch Nutzung von VOOLA erklären Sie sich damit einverstanden, dass bei jedem Zugriff auf VOOLA Ihre IP-Adresse, ggf. die Login-Informationen sowie Datum und Uhrzeit des Zugriffs erfasst und gespeichert werden. Diese Daten werden genutzt, um Angriffe auf VOOLA abzuwehren oder aufzuklären. In Einzelfällen werden diese Daten an Ermittlungsbehörden (insbesondere Polizei und Staatsanwaltschaft) zur Aufklärung von Straftaten weitergeleitet. Die Daten werden für 30 Tage im System gespeichert. Die Speicherung erfolgt ferner auch aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten.

Weitere Speicherung und Verarbeitung: Über die in vorstehender Ziffer beschriebene Speicherungsdauer von 30 Tagen hinaus behalten wir uns vor, IP-Adressen und weitere Informationen (z.B. Datum, Uhrzeit des Zugriffs, betrachtete Seiten, usw..) in anonymisierter Form für statistische Zwecke auszuwerten.

Gemäß § 34 BDSG haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft Ihrer bei uns gespeicherten Daten sowie gemäß § 35 BDSG jederzeit das Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung dieser personenbezogenen Daten.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur innerhalb der Solvians IT-Solutions GmbH sowie der verbundenen Unternehmen. Wir geben sie nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Bestimmungen der Solvians IT-Solutions GmbH gebunden. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

2. Verwendung von Social Media Plugins

a) Facebook

VOOLA nutzt gegenwärtig oder zukünftig zum Teil sogenannte Social Plugins ("Plugins") des von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betriebenen Social Networks "facebook.com" (nachfolgend "Facebook" genannt). Diese sind an der Kennzeichnung mit dem Facebook Logo oder dem textlichen Hinweis auf Facebook oder der Beschriftung "Facebook SocialPlugin" zu erkennen.

Bei einem Aufruf einer Seite innerhalb unseres Angebots, die ein solches Plugin enthält, wird über den Browser des Benutzers eine direkte Verbindung zu den Systemen von Facebook aufgebaut. Der im Plugin ausgespielte Inhalt wird dann direkt von Facebook an den Browser übermittelt und von diesem in die Internetseite eingebunden. Zusätzlich wird über das Plugin an Facebook die Information übermittelt, dass über den Browser des Benutzers die entsprechende Seite unseres Angebotes aufgerufen wurde. Wenn der Benutzer am selben Computer zeitgleich bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Aufruf von VOOLA dem Facebook-Account des Benutzers zuordnen und mit diesem verknüpfen, wobei sich dies nicht nur auf den reinen Aufruf beschränkt. Sollte das Plugin vom Benutzer aktiv genutzt werden, also zum Beispiel den "Gefällt mir" Button klicken, wird dies ebenfalls über das Plugin an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Einzelheiten zum Umfang und Zweck der Datenerhebung, Datenverarbeitung, und Nutzung durch Facebook können den Datenschutzhinweisen von Facebook auf der Seite entnommen werden. Dort gibt es auch Hinweise zum Schutz der Privatsphäre und zu den diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten auf Facebook. Um die vorbeschriebene Übermittlung von Daten an Facebook durch VOOLA zu verhindern, hat der Benutzer die Möglichkeit, sich vor dem Besuch von VOOLA bei Facebook auszuloggen.

b) Xing

Auf dieser Internetseite wird der "XING Share-Button" eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG ("XING") aufgebaut, mit denen die "XING Share-Button"-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem "XING Share-Button" statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum "XING Share-Button" und ergänzende Informationen können können Sie auf dieser Internetseite abrufen

c) Google +1

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und Google-Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet nach eigenen Angaben Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen (abrufbar unter diesem Link) genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites. Weitere Informationen zu Google +1 sowie zu Ihren Optionen und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie auch unter dieser Adresse.

d) Twitter

Wir haben auf unserer Website auch Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden, der von der von der die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird. Sofern auf unserer Website ein „Twitter-Button“ eingebaut ist, wird mit Aufruf unserer Website unter Umständen eine Verbindung zu den Servern von Twitter hergestellt und verschiedene Daten (unter anderem ggf. Ihre IP-Adresse) an Twitter übermittelt. Wir haben als Betreiber der Website im Detail keine Kenntnis von den Daten, die an Twitter übermittelt werden sowie davon, wie diese von Twitter genutzt und wann Sie wieder gelöscht werden. Ggf. werden von Twitter auch Cookies in Ihrem Browser gesetzt. Sofern Sie die eingebundenen Funktionen aktiv nutzen (z.B. Tweet oder Re-Tweet), wird dies unter Umständen Ihrem Twitter Account (sofern vorhanden) zugeordnet und verknüpft. Dies wird dann je nach Accounteinstellung bei Twitter auch anderen Nutzern öffentlich gemacht. Einzelheiten und Informationen zu Einstellungsmöglichkeiten finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Twitter unter diesem Link.

e) LinkedIn

Wir nutzen auf unserer Website auch Funktionen des Social Networks „LinkedIn“, das von der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043 USA betrieben wird.

Insbesondere wird der „Auf LinkedIn empfehlen“ Button eingesetzt. Mit Aufruf einer Seite in der dieser Button eingebunden ist, wird eine direkte Verbindung zu den Servern von LinkedIn hergestellt und unter Umständen werden verschiedene Daten (unter anderem ggf. Ihre IP-Adresse) an LinkedIn übermittelt. Wir haben als Betreiber der Website im Detail keine Kenntnis von den Daten, die an LinkedIn übermittelt werden sowie davon, wie diese von LinkedIn genutzt und wann Sie wieder gelöscht werden. Ggf. werden von LinkedIn auch Cookies in Ihrem Browser gesetzt. Sofern Sie die eingebundenen Funktion aktiv nutzen wird dies unter Umständen Ihrem LinkedIn Account (sofern vorhanden) zugeordnet und verknüpft. Dies wird dann je nach Accounteinstellung bei LinkedIn auch anderen Nutzern öffentlich gemacht. Dabei erfasst LinkedIn auch Informationen, dass diese Website oder spezielle Bereiche davon in Ihrem Internet-Browser geladen wurden. Wenn Sie eine Webseite mit Plug-ins von LinkedIn besuchen und als Mitglied von LinkedIn angemeldet sind, verwendet LinkedIn diese Information, um Ihnen speziell für Sie relevante Inhalte zu empfehlen. Mithilfe dieser Informationen werden die Ihnen von LinkedIn zur Verfügung gestellten Funktionen ggf. auf Webseiten Dritter personalisiert. Nutzer, die diese Personalisierung deaktivieren möchten, können diese Funktion unter folgender Adresse ablehnen. LinkedIn nutzt diese Informationen nicht zu Werbezwecken. LinkedIn kann Unternehmen, die die Plug-ins von LinkedIn und ähnliche Technologien hosten, Berichte mit gesammelten Informationen zu Impressionen zur Verfügung stellen, um es diesen zu ermöglichen, den durch LinkedIn erzeugten Traffic auf ihrer Webseite zu messen. Wir erhalten derzeit diese Informationen nicht. Sie können die Verwendung Ihrer Impressionsdaten durch LinkedIn ablehnen, indem Sie hier klicken.

Weitere Informationen zur Verarbeitung und Nutzung von Daten sowie zu Einstellmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn, die unter folgendem Link abrufbar ist.

3) Analyse Tools (Google Analytics)

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter demfolgenden Linkverfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert.

4) Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Diese Websites haben eigene Datenschutzbestimmungen auf deren Inhalt und deren Einhaltung wir keinen Einfluss haben.

5) Sicherheit

Die Solvians IT-Solutions GmbH bedient sich technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um die vom Kunden zur Verfügung gestellten Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Im Übrigen sind unsere Mitarbeiter auf das Datengeheimnis des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.

6) Fragen und Anregungen

Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz richten Sie bitte per E-Mail an: datenschutz [at] voola [dot] de. Die Weiterentwicklung unseren Internetangebots und der mobilen Dienste, sowie neue externe Dienste machen ggf. zukünftig Anpassungen in dieser Erklärung erforderlich. Sie werden an geeigneter Stelle über die Neuerungen informiert und sofern erforderlich um Ihre Zustimmung gebeten.

Frankfurt, im Januar 2017